Forumtheater

Forumtheater ist interaktives Theater mit Schauspielenden und einer Moderation. Mit der Methode des Forumtheaters werden Konflikte auf der Bühne sichtbar gemacht. So können auf humorvolle und spielerische Weise neue Wege, Perspektiven und Handlungsspielräume entdeckt werden. Konflikttraining, das Freude macht.

Im Forumtheater wird dem Publikum eine Situation vorgestellt, die unbefriedigend endet. Die Moderation sammelt Beobachtungen und fordert dazu auf, sich aktiv in das Geschehen einzubringen. Die Teilnehmenden können den Schauspielenden Handlungsanweisungen geben oder selber agieren. Das Publikum erlebt so die Konsequenzen des eigenen Handelns. Unmittelbar und direkt.

So entsteht eine lebendige Auseinandersetzung zu Ihrem Thema, bei dem viele Facetten beleuchtet werden. Amüsant und lehrreich zugleich. Spannende Unterhaltung, die garantiert zur Reflexion anregt und auch zum Lachen - nicht zuletzt über sich selber.